Messe Augsburg

ASMV GmbH
Am Messezentrum 5
86159 Augsburg

Tel.: +49(0)821-2572-0
Fax: +49(0)821-2572-105
www.messeaugsburg.de

GPS Koordinaten

Latitude:
48.33865 (48° 20' 19.14° N)
Longitude:
10.89364 (10° 53' 37.10° O)

Die aktuellen Newsletter

RENEXPO® meets afa, 7. bis 10. April 2018 – Jetzt anmelden zur Fachtagung

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

in knapp drei Wochen öffnet die RENEXPO meets afa 2018 ihre Türen. Im Rahmen der Augsburger Frühjahrsausstellung, die bereits zum 70. Mal stattfindet, bietet die RENEXPO eine ideale Plattform mit den rund 40.000 Besuchern an den ersten vier Tagen in Kontakt zu kommen.
 
Sie interessieren sich über die aktuellen Möglichkeiten im Bereich Kleinwindanlagen? Dann sind sie als Teilnehmer der 5. Fachtagung Kleinwindanlagen am 10.04.2018 genau richtig. Informieren Sie sich über den Stand der Forschung und Entwicklung sowie der Anlagentechnik. In Halle 7 präsentieren Aussteller ihre Anlagen, Planungen und Projekte. Herstellerunabhängige Fragen beantwortet der Bundesverband Kleinwindanlagen e.V., der als Partner der Fachtagung und Aussteller auf der Gemeinschaftsfläche KLEINWIND ebenfalls an der Messe teilnimmt. Nutzen Sie diese Plattform für Ihre Präsentation.

Die 2. Fachtagung Licht und Beleuchtung zeigt Möglichkeiten der innovativen und energieeffizienten Lichtgestaltung in Immobilien wie z.B. Industrie- und Bürogebäuden.

Möchten Sie noch kurzfristig Ihr innovatives Produkt oder Ihre Dienstleistungen als Aussteller präsentieren? Möchten Sie sich zusätzlich im Forum smart city oder new energy mit Ihrem Vortrag einbringen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Fordern Sie einfach Ihr unverbindliches Angebot für Ihre Planung möglichst noch heute an, damit wir auf Ihre Wünsche eingehen können.
 
Anmeldeunterlagen 2018 >>>
         
Weitere Informationen rund um die RENEXPO®

Haben Sie ein innovatives Produkt, Projekt oder eine Dienstleistung, die Sie auf der Messe bzw. in einer Fachtagung präsentieren möchten? Haben Sie Fragen zu Ihrem geplanten Messeauftritt als Aussteller, Partner, Referent oder Sponsor? Dann schreiben Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen – wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen einen Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Mit freundlichen Grüßen,
 
Ihr RENEXPO® Team


RENEXPO® meets afa, 7. bis 10. April 2018 – Ausstellerliste und Tagungsprogramm online

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
in den letzten Tagen wurden einige Artikel und Berichte in TV, Radio und Presse zu geplanten Maßnahmen zur Verringerung der Schadstoffe in deutschen Städten veröffentlicht. Es geht darum, Autofahrer (offensichtlich vor allem Diesel-PKWs) für den öffentlichen Nahverkehr zu begeistern. Wie könnte diese Begeisterung besser geweckt werden als mit kostenlosen Fahrten in Bus, Bahn etc.?

Bonn, Essen, Herrenberg, Reutlingen und Mannheim sind als mögliche Auswahlstädte genannt, in denen dies getestet werden soll, da die bisherigen Maßnahmen nicht ausreichen die Schadstoffgrenze einzuhalten und eine Klage der EU droht. Diese Idee ist sicher eine Möglichkeit wenn auch nicht allzu neu: Boris Palmer (OB Tübingen) hatte eine ähnliche Idee schon vor Jahren kommuniziert.

Gerade die Umsetzung dürfte schwierig werden. Nur mit massivem Ausbau der Fahrpläne und einer „rund-um-die-Uhr“ Beförderung der Fahrgäste in angemessenen Zeitfenstern lässt sich diese Maßnahme zur Zufriedenheit aller umsetzen. Wir dürfen gespannt sein auf die Ergebnisse der Teststädte.

Weitere Maßnahmen für den Klimaschutz dürfen nicht außer Acht gelassen werden. Die umweltfreundliche Strom- und Wärmegewinnung sowie deren Speicherung ist ein MUSS, um CO2-Ziele zu erreichen und die Energiewende voranzubringen. Eine Möglichkeit ist die Gewinnung durch Windenergie – auch in kleinerem Maßstab.
 
 
Im Rahmen der RENEXPO meets afa bietet die 5. Fachtagung Kleinwindanlagen am 10.04.2018 aktuelle Informationen zu Forschung und Entwicklung, Technik und Innovationen. In Halle 7 präsentieren Aussteller ihre Anlagen, Planungen und Projekte. Herstellerunabhängige Fragen beantwortet der Bundesverband Kleinwindanlagen e.V., der als Partner der Fachtagung und Aussteller auf der Gemeinschaftsfläche KLEINWIND ebenfalls an der Messe teilnimmt.

Die 2. Fachtagung Licht und Beleuchtung zeigt Möglichkeiten der innovativen und energieeffizienten Lichtgestaltung in Immobilien wie z.B. Industrie- und Bürogebäuden.
Produkte und Dienstleistungen zu Themen wie Fotovoltaik, energieeffizientes Bauen und Sanieren, Pellets, Pelletsöfen und –kessel, Stromspeicherung bis hin zu Wärmepumpen und Wasserkraft werden von Ausstellern in der Halle 7 präsentiert.

An den ersten vier Tagen der afa – Augsburger Frühjahrsausstellung werden rund 40.000 Besucher erwartet.

Folgende Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen: actensys GmbH, alpha innotec - eine Marke der ait-deutschland GmbH, Bundesverband Kleinwindanlagen e.V., Bundesverband WindEnergie e.V., C.A.R.M.E.N. e. V., DeTec Vision GmbH, divo electronics, E3/DC GmbH, enbreeze GmbH, EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Hörmann Solartechnik, HYDROHROM s.r.o., Lehner Haus, mbH, Lohberger Heiztechnik GmbH - SHT Heiztechnik, motogen GmbH, Pelletwerk Ziertheim Firestixx Hartleitner mbH & Co. KG, Powerball-Systems AG, Rosendahl & Frank Energietechnik GmbH, RUBIN Energy Monitoring (RUBY Information Technology nc.), Small Energy GmbH, Solarenergieförderverein Bayern e.V., Tesla Motors GmbH, WES Wind Energy Solutions und Windfloh GmbH.

Möchten Sie noch kurzfristig Ihr innovatives Produkt als Aussteller präsentieren und im Forum smart city oder new energy mit Ihrem Vortrag den Besuchern vorstellen? Sind Sie im Bereich Kleinwind aktiv? Dann präsentieren Sie Ihr Produkt auf dem Gemeinschaftsstand Kleinwind.

Fordern Sie einfach Ihr unverbindliches Angebot für Ihre Planung möglichst noch heute an, damit wir auf Ihre Wünsche eingehen können.
 
Anmeldeunterlagen und Angebot 2018 >>>
 
 
Weitere Informationen rund um die RENEXPO®

Haben Sie ein innovatives Produkt, Projekt oder eine Dienstleistung, die Sie auf der Messe bzw. in einer Fachtagung präsentieren möchten? Haben Sie Fragen zu Ihrem geplanten Messeauftritt als Aussteller, Partner, Referent oder Sponsor? Dann schreiben Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen – wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen einen Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Mit freundlichen Grüßen,
 
Ihr RENEXPO® Team


Sturmschäden – Weltklimakonferenz – welche globalen und lokalen Lösungsmöglichkeiten gibt es?

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

vom 5. – 17.11.2017 tagt die Weltklimakonferenz 2017 in Bonn. Alleine die Tatsache, dass sich die klimabedingten Schäden im Zeitraum von 1992 bis 2014 vervierfacht haben, sollte jedem Einzelnen zu denken geben. Auch in Deutschland nimmt die Gewalt der Stürme zu, es herrschen immer häufiger beste Voraussetzungen für starke Gewitter und Hagelstürme. Eine Studie des Instituts für Meteorologie und Klimaforschung der Universität Karlsruhe belegt, dass das Gewitterpotenzial in den letzten Jahrzehnten signifikant zugenommen hat. Wie können wir das schützen, was wir aufgebaut haben? Welche Möglichkeiten gibt es, saubere Energie zu beziehen oder selbst zu produzieren, die den Klimawandel nicht beeinflusst? Wie kann der Strom- und Wärmeverbrauch reduziert werden, sei es in Unternehmen, im Verkehr, im öffentlichen oder im privaten  Bereich?

Es gibt viele Möglichkeiten, die zum Angebot stehen. Von A wie Abwärme-Nutzung bis hin zu Z wie Zellulosedämmung. Eine effiziente und umweltfreundliche Wärme- und Stromversorgung hilft mit, dem Klimawandel entgegenzuwirken. Ob Ein- oder Umbau auf Kleinanlagen wie Pelletöfen und -kessel  oder durch Investitionen in  Megawattprojekte – wir alle können dazu beitragen, unsere Umwelt sauberer zu halten und dabei noch zu profitieren.

Die RENEXPO meets afa zeigt Lösungen zur effizienten Energieerzeugung und -verwendung. Sie dient als Plattform für innovative Unternehmen mit ihren Produkten und Dienstleistungen. Die Fachtagungen bieten aktuelles Wissen und Austausch zu speziellen Themen wie z.B. Licht und Beleuchtung, Off-Grid oder Kleinwindanlagen. Im Ausstellerforum finden themenspezifische Vorträge von Ausstellern und Sponsoren statt.   
 

RENEXPO® meets afa, 7. bis 10. April 2018

 
Zum zweiten Mal findet die RENEXPO im Rahmen der afa Augsburger Frühjahrsausstellung statt. Nutzen Sie als Aussteller die Möglichkeit Ihre Produkte und Dienstleistungen den rund 40.000 Besuchern, die an den ersten vier Tagen erwartet werden, vorzustellen. Präsentieren Sie als Aussteller Ihr Fachwissen und Ihre Produktkompetenz den Tagungsteilnehmern und Besuchern der Messe im Forum Energie oder im Forum Effizienz.

Haben Sie einen besonderen Standwunsch? Fordern Sie einfach Ihr unverbindliches Angebot für Ihre Planung möglichst noch heute an, damit wir auf Ihre Wünsche eingehen können.
Sie möchten Sich über den Fachkongress und die Vorträge im Ausstellerforum informieren? Dann fordern Sie schon heute das ausführliche Kongress- und Rahmenprogramm an.

Anmeldeunterlagen RENEXPO meets afa 2018>>> 


Weitere Informationen rund um die RENEXPO®

Haben Sie ein innovatives Produkt, Projekt oder eine Dienstleistung, die Sie auf der Messe bzw. in einer Fachtagung präsentieren möchten? Haben Sie Fragen zu Ihrem geplanten Messeauftritt als Aussteller, Partner, Referent oder Sponsor? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Schreiben Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen – wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen einen Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr RENEXPO® Team


Frühbucherbonus bis 15.10.2017 nutzen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
die Bundestagswahl liegt hinter uns, man darf gespannt sein, welche Parteien mit der stärksten Fraktion CDU/CSU die Regierung bilden wird. Umfragen zufolge ist die Jamaika-Koalition mit FDP und Bündnis90/Die Grünen am wahrscheinlichsten.

Die nächsten Jahre werden zeigen, welche Ergebnisse diese Konstellation für das EEG und die Energiewende haben wird. Aktuelle Informationen dazu werden im nächsten Frühjahr auf dem RENEXPO-Kongress in den einzelnen Fachtagungen mit Industrie, Politikern sowie Branchenverbänden präsentiert und diskutiert.

Die RENEXPO meets afa zeigt Lösungen zur effizienten Energieerzeugung und -verwendung. Sie dient als Plattform für innovative Unternehmen mit ihren Produkten und Dienstleistungen. In den Foren können Aussteller ihre Vorträge platzieren und so effizient mit den Messebesuchern in Kontakt treten.
 
 
RENEXPO® meets afa, 7. bis 10. April 2018

87.400 Besucher waren in diesem Jahr auf der afa, die neun Tage geöffnet hatte – an den ersten vier Tagen waren es rund 40.000! Aus diesem Grund wurde die RENEXPO 2018 auf das erste Wochenende gelegt.

Fachtagungen zu den Themen EEG – neue Geschäftsmodelle, Sektorenkopplung, Licht und Beleuchtung, Kleinwind sowie Off-Grid sind in der Planung.  Wenn Sie einen Vorschlag zu einer weiteren Fachtagung oder zu einem Workshop haben, freuen wir uns auf Ihre Ideen.

Möchten Sie Ihr innovatives Produkt präsentieren und im Rahmen des Forums mit einem Vortrag den Besuchern vorstellen?

Dann nehmen Sie teil an der RENEXPO® meets afa 2018. Fordern Sie einfach  Ihr unverbindliches Angebot für Ihre Planung möglichst noch heute an, damit wir auf Ihre Wünsche eingehen können.

Nutzen auch Sie den Frühbucherbonus bei Anmeldung bis 15.10.2017!
 
Anmeldeunterlagen und Angebot 2018 >>>
         
 
Weitere Informationen rund um die RENEXPO®

Haben Sie ein innovatives Produkt, Projekt oder eine Dienstleistung, die Sie auf der Messe bzw. in einer Fachtagung präsentieren möchten? Haben Sie Fragen zu Ihrem geplanten Messeauftritt als Aussteller, Partner, Referent oder Sponsor? Dann schreiben Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen – wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen einen Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Mit freundlichen Grüßen,
 
Ihr RENEXPO Team


Frühbucherbonus von 10 % sichern und jetzt anmelden

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
Wer immer noch glaubt, dass es keine Klimaänderung gibt sollte einen Blick in die USA nach Texas oder Florida werfen. Harvey war der stärkste Wirbelsturm auf dem US-Festland seit zwölf Jahren. Nach Einschätzungen werden die Schäden bei mehr als 125 Milliarden Dollar liegen. Und schon melden sich die Nächsten: „Irma“ fegt mit der zerstörerischen Kraft der höchsten Stufe 5 und einer Windgeschwindigkeit von 300 km/h in Richtung Florida. Es werden nicht die letzten sein, wenn nicht alle Länder daran arbeiten, die Klimaerwärmung zu stoppen.

Wir müssen alles dafür tun, gefahrlose Maßnahmen umzusetzen, die der Erwärmung entgegen wirken. Es liegt an jedem einzelnen Menschen, das einzubringen, was möglich ist und beginnt beim Wasserverbrauch oder der Frage: Brauche ich noch Licht oder kann ich es einfach ausschalten? Es gibt weitere Möglichkeiten, die auf der RENEXPO® meets afa im kommenden April präsentiert werden.
 
 
RENEXPO® meets afa, 7. bis 10. April 2018

87.400 Besucher waren in diesem Jahr auf der afa, die neun Tage geöffnet hatte!

Fachtagungen zu den Themen EEG – neue Geschäftsmodelle, Licht und Beleuchtung, Kleinwind sowie Off-Grid sind in der Planung, wenn Sie einen Vorschlag zu einer weiteren Fachtagung oder zu einem Workshop haben, freuen wir uns auf Ihre Ideen.

Möchten Sie als Aussteller, Sponsor oder Referent teilnehmen, haben Sie einen besonderen Standplatzierungswunsch?

Möchten Sie Ihr innovatives Produkt präsentieren und im Rahmen des Forums mit einem Vortrag den Besuchern vorstellen? Dann nehmen Sie teil an der RENEXPO® meets afa 2018. Fordern Sie einfach  Ihr unverbindliches Angebot für Ihre Planung möglichst noch heute an, damit wir auf Ihre Wünsche eingehen können. Nutzen auch Sie den Frühbucherbonus!

Informieren Sie sich rechtzeitig über die Entwicklung für 2018. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie als Partner einer Fachtagung oder Aussteller/Sponsor einer Fachtagung mitwirken möchten.
 
Anmeldeunterlagen und Angebot 2018 >>>
       
 
Weitere Informationen rund um die RENEXPO®

Haben Sie ein innovatives Produkt, Projekt oder eine Dienstleistung, die Sie auf der Messe bzw. in einer Fachtagung präsentieren möchten? Haben Sie Fragen zu Ihrem geplanten Messeauftritt als Aussteller, Partner, Referent oder Sponsor? Dann schreiben Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen – wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen einen Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Mit freundlichen Grüßen,
 
Ihr RENEXPO® Team


    Netzwerkpartner
    Messe Augsburg | ASMV GmbH | Am Messezentrum 5 | 86159 Augsburg | info@messeaugsburg.de